Debian-Desktop-Projekt

@nik, @lianvw und @justus wollten schon länger mal verschiedene Desktops für Nybian (insbesondere KDE), die sich eventuell auch für Schulen eigenen (z.B. auch auf Smartphones) gemeinsam ausprobieren.

Was ist Nybian?

Nybian ist ein modifiziertes Debian (Projekt von @nik), das unter anderem einen anderen Installer und systemd-boot anstatt des Grub-Boot-Loaders verwenden soll. Außerdem sollen noch ein paar andere Dinge verändert werden. Dieses Projekt könnten wir dann auch für TuxFEG verwenden.

Aufgaben für die nächsten Treffen

Mit KDE Plasma experimentieren

  • Verschiedene Layouts ausprobieren
  • Verschiedene Möglichkeiten finden Plasma an unterschiedliche Einsatzzwecke anzupassen

Link zu BBB

Projekt schul-frei

Terminabstimmung:

  • Samstag, 15.4.23
  • Montag, 17.4.23
  • Dienstag, 18.4.23
  • Mittwoch, 19.4.23
  • Donnerstag, 20.4.23
  • Montag, 24.4.23
  • Mittwoch, 26.4.23
  • Anderer Termin (Vorschlag posten)

0 Teilnehmer

(Beitrag vom Verfasser gelöscht)

(Beitrag vom Verfasser gelöscht)

Tut mir leid, ich habe versucht, die Umfrage zu bearbeiten und dabei wurden die Abstimmungen gelöscht :frowning_face: Die Hälfte der Terminvorschläge war aber eh schon vergangen. Bis morgen erstelle ich eine neue Umfrage, die langfristiger geplant ist…

Neue Terminumfrage
  • 30.4.23
  • 01.5.23
  • 3.5.23
  • 4.5.23
  • 5.5.23
  • 6.5.23
  • 7.5.23
  • 8.5.23
  • 9.5.23
  • 10.5.23
  • 11.5.23
  • 12.5.23
  • 13.5.23

0 Teilnehmer

Ich schlage vor, dass wir als Termin Sonntag, den 07. Mai nehmen.

Was wurde da jetzt draus?

Wir suchen bis jetzt noch nach einem Termin.

  • Montag, 29.5.
  • Donnerstag, 1.6.
  • Donnerstag, 8.6.
  • Sonntag, 18.6.

0 Teilnehmer

Heute haben wir ausprobiert, was man machen kann, wenn man auf Debian Unstable bei KDE Plasma anpassen kann, wenn man nur das nimmt, was schon vorinstalliert ist, mit dem ergebnis, dass man ziemlich wenig anpassen kann.
Dann haben wir ausprobiert, was man machen kann, wenn man dazu noch die sachen nimmt, die von KDE sind, mit dem Ergebnis, dass man weiterhin sehr wenig machen kann.
Wir haben danach ausprobiert, was man machen kann, wenn man alles nimmt, was verfügbar ist. Dann kann man nähmlich den Desktop sehr stark anpassen, sodass man z. B. eine sehr MacOS ähliche benutzeroberfläche hat, die man auch mit wenigen Klicks wieder zum Standart KDE zurückändern kann.

1 Like

@lianvw Was denkst du, was wir als nächstes machen?

Ich glaube, wir müssten uns mal dieses Plasma-Bigscreen anschauen. Mehr fällt mir gerade nicht ein.

Denke ich auch.

Ich habe vor kurzem Plasma-Bigscreen installiert. Es hat sich bei mir automatisch als Global Theme eingestellt, und ließ sich nicht mehr deaktivieren.
Ich möchte aber noch Plasma-Bigscreen Ausprobieren, da ich das noch nicht wirklich gemacht habe.

Ich bin mir hier aktuell nicht ganz sicher, wie es weitergehen soll. Habt ihr anderen Ideen?