HomeAssistant zeigen

Alle, die ein HomeAssistant/OpenHab/IObroker haben, zeigen sich das irgendwann, vielleicht sogar regelmäßig, dann kann man sich von den anderen inspirieren lassen oder gegenseitig helfen.
Was man natürlich auch tun könnte wäre, anderen dabei helfen, sich selbst ein HomeAssistant oder so aufzusetzen.

Geplant ist nun: Am 2023-03-03T15:00:00Z ein Online-Treffen zu machen und sich dort auszutauschen.

4 Likes

Das hört sich aus meiner Sicht doch nach einem guten Session-Vorschlag für die Campdays an.

Naja, also entweder man hat das HomeAssistant “öffentlich” oder man greift per VPN darauf zu. Aber sonst geht das nur schlecht.

Ich will das Projekt noch weiter machen in einem Online-Meeting.

Dann kommt hier mal die Abstimmung (natürlich absolut nicht verspätet…)

  • 24 Februar 16:00 Uhr
  • 24 Februar 18:00 Uhr
  • 25 Februar 12:00 Uhr
  • 25 Februar 14:00 Uhr
  • 25 Februar 16:00 Uhr
  • 25 Februar 18:00 Uhr
  • 26 Februar 12:00 Uhr
  • 26 Februar 14:00 Uhr
  • 26 Februar 16:00 Uhr
  • 26 Februar 18:00 Uhr
  • 3 März 16:00 Uhr
  • 3 März 18:00 Uhr
  • 4 März 12:00 Uhr
  • 4 März 14:00 Uhr
  • 4 März 16:00 Uhr
  • 4 März 18:00 Uhr

0 Teilnehmer

(Wird automatisch am 23.2 um 14 Uhr geschlossen)

Ich kann leider an keinem der Termine ideal, aber auch am 3. März um 16 Uhr am besten. Ich bin dann unterwegs, aber irgendwie krieg ich schon noch meinen ioBroker gezeigt bzw. ich erzähl was darüber.

1 Like

Die Session findet 2023-03-03T15:00:00Z statt.
Link zum Meeting: SmartHome-Session

Sessionbericht

  • Wir haben uns mein HomeAssistant angesehen
  • Wir haben herausgefunden, dass es keine RasPis mehr gibt (& @krfl9500 kriegt dann halt erstmal kein HomeAssistant)

Hier besteht nicht mehr so wirklich Interesse, gerade auch weil beim Treffen wenig passiert ist. Ich würde daher das Thema schließen wollen.

Doch, ich habe immer noch Interesse, wie beim letzten Treffen besprochen.

Ach, oh, ok, sorry. Dann würde ich einfach nochmal ein Treffen organisieren.

Abstimmung

Es soll ein erneutes Treffen stattfinden.

  • Montag, 29. Mai 2023, 18 Uhr
  • Dienstag, 30. Mai 2023, 15 Uhr
  • Donnerstag, 1. Juni 2023, 15 Uhr
  • Freitag, 2. Juni 2023, 15 Uhr
  • Freitag, 2. Juni 2023, 18 Uhr

0 Teilnehmer

An die Leute, die kommen wollen: Macht vielleicht mal ein paar Ideen, was man so machen könnte.
Man könnte zum Beispiel für @krfl9500 mal schauen, ob es vielleicht Raspberry Pi-Alternativen gibt oder so.

Meine Ideen bisher:

  • HomeAssistant-Dashboards anschauen und gucken, was es da so alles gibt
  • HomeAssistant und andere Systeme (OpenHab, ioBroker, etc.) vergleichen und ausprobieren
  • Dashboards etc. von anderen Leuten anschauen

Hat noch jemand Interesse @nik z.B. ;)?

Vielleicht könnten wir auch sowas hier nachbauen (in tatsächlich Open Source und abrufbar und so…)

1 Like

Ich mach das mal auf pausiert.

Hey ich hätte Interesse an Smarthome Gedöns.

SmartHome-ZigBee-Projekt

Ich hab ZigBee-Hardware von Aldi.
genauer einige Lampen mit E27 und E14 Fassungen. Dann so Schalter für Einbaudosen.
Und ne Fernbedienung für ZigBee.

Bisher habe ich mich erfolgreich dagegen gesträubt, das alles mit einer Alexa anzusteuern.

Was habe ich bisher hinbekommen:
Die Lampen mit der Fernbedienung verbunden und mit der die Lampen gesteuert.

Mein Wunsch:

Entweder wissen welches ZigBee-Gateway cool mit HomeAssistent, IObroker, etc funktioniert.

Oder

Einplatinencomputer (z.b. Raspi o.ä.) mit passend
ZigBee-USB-Stick oder LAN-Gateway.

Ist pausiert, daher Redaktion